Sonntag, 3. Dezember 2017

Zurück in die Zukunft 2

Extreme kitsching...


Alles wie zuvor...ich konnte mir nicht helfen und habe auch seit ich im letzten Jahr meinen Vorrat an Weihnachtskarten endgültig auflösen und abschicken wollte weiter aufgestockt. Konfrontiert mit hyperkitschigen, weihnachtlichen Kinderbuchillustration auf Hallmark-Karten im Zehnerpack werde ich trotz bester Vorsätze und klarer Einsicht immer wieder zur willenlosen Einkäuferin. Oh, all die getriggerten Kindheitserinnerungen und -wünsche! Und erst recht die Geschichten, die hinter den Toren und Türen zu wohnen scheinen...auch heute noch.

Weihnachtsschneckenpost 2017


Wie dem auch sei...ich habe nun beschlossen, es geht in die zweite Runde.Insbesondere nachdem ich heute mit einer Freundin beim Adventskaffee ausgiebig darüber geklagt habe, dass bestimmte Traditionen, die für die gedankliche Verbundenheit mit anderen Menschen stehen, immer mehr Disziplinlosigkeit, Egozentrik und zeitlicher Überfrachtung zum Opfer fallen. Ja, ich bin spätestens in diesem Jahr so alt, dass ich die gute alte Zeit beweine, und dass mit aller gebotenen Übertreibung und der angemessenen Dramatik.

Was mich zur Weihnachtskartenmission dieses Jahres bringt. Natürlich bin ich wieder mal ein wenig spät dran, aber bis eben wusste ich halt selbst nicht wirklich, dass es eine geben würde. Wer von euch gern eine Weihnachtskarte per Schneckenpost von mir bekommen will, kann mir bis zum 10. Dezember 2017 (einschließlich) seine Adresse schicken, und zwar an office(at)nicola-hinz.com oder über das Kontaktformular oben rechts. Ich verspreche wieder hoch und heilig, dass ihr nichts weiter als eine Weihnachtskarte aus meinem Bestand von mir erhaltet und keine Werbung für Kochtöpfe, Zimmerbrunnen oder Zahnzusatzversicherungen. In diesem Sinne - habt eine schöne erste Adventswoche.

NH

Kommentare:

  1. Schade komme ich aus der Schweiz- wegen der Weihnachtspost :-((
    Hey, aber schön, wieder was von dir zu lesen!
    Lieber Gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich schicke selbstverständlich auch Karten in die Schweiz! : )
    Liebe Grüße
    Nicola

    AntwortenLöschen
  3. Oh, noch nicht zu spät :-) Deine Karte aus dem Altbestand war herrlich! Und eigentlich sollte sie auch Bestandteil der diesjährigen Deko sein. Nur durch unser graues Trio wurde alles eilig verstaut, und ich finde zur Zeit fast nix wieder. Und außerdem findet die Weihnachtszeit nun überwiegend in der Kleiderkammer bei Allegra und den Minimäusen statt. Ganz anders, aber auch irgendwie schön und nostalgisch kitschig - zumindest in der hochgestellten beleuchteten Mäuse-Weihnachtsstube.
    So, wie ich mich kenne, geht der Kalender wohl erst nach Weihnachten wieder auf den Weg und stellt uns bis dahin die Bude voll. Aber im Moment ticken die Uhren halt etwas langsamer …
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben extrem kitsching Post ;-) Und der Tausch geht klar! Aber erst ganz in Ruhe nach Weihnachten - also pünktlich zum Jahreswechsel. Im Moment muss ich eigentlich im Abrechnungsstress für die Firma sein. Daher schaue ich mir den neuen Post auch erst später an …
    Wir wünschen Euch wundervolle Weihnachtstage
    Wolfgang & Silke

    AntwortenLöschen

Kommentare müssen zur Veröffentlichung freigegeben werden. Danke für eure Geduld.